Datenschutzbestimmungen (Privacy Policy)

Inhalt drucken

Datenschutzerklärung des Weinguts Borell-Diehl, Hainfeld, Pfalz (Stand: 09.08.2012) 


§ 1 Schutz der Privatsphäre 

Wir wissen Ihr entgegengebrachtes Vertrauen zu schätzen und verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und versichern, personenbezogene Daten nur im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. 


§ 2 Datenerhebung und Datenverarbeitung 

(1) Grundsätzlich ist es für die Nutzung unseres Online-Angebots nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Es werden ausschließlich Zugriffsdaten ohne Personenbezug gespeichert, wie etwa Name Ihres Internet Service Providers, Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage und Namen der angeforderten Dateien. Diese Daten erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person und werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. 

(2) Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies kann z.B. im Rahmen einer Bestellung von Waren, bei der Eröffnung eines Kundenaccounts, bei der Kontaktaufnahme über ein sog. Kontaktformular (§ 4) oder wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, geschehen. 


§ 3 Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten 

(1) Sofern Sie bei uns Ware einkaufen, uns mit der Zusendung von Ware oder der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, finden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit Verwendung, wie es für die Vertragsdurchführung oder die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist. Hierbei werden die für die Vertragsdurchführung notwendigen Daten von uns gespeichert und verarbeitet sowie im Rahmen der Abwicklung der Bestellung an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder sonstige zur Bestellungsabwicklung oder Dienstleistungserbringung eingesetzter Service-Dienste übermittelt. 

(2) Insoweit Sie sich zum Empfang unseres Newsletters angemeldet und hierfür Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, nutzen wir diese für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter abgemeldet haben. Selbstverständlich ist eine jederzeitige Abmeldung durch Nachricht an den unter § 14 genannten Ansprechpartner möglich. 


§ 4 Kontaktformulare / Kontaktaufnahme per E-Mail 

Wenn Sie die auf unserer Website angebotenen Kontaktformulare zur Kontaktaufnahme nutzen oder uns per E-Mail kontaktieren, werden die darin von Ihnen gemachten Angaben ausschließlich zur internen Bearbeitung durch uns genutzt und gespeichert. Ihre gemachten Angaben werden weder verkauft noch aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, es sei denn dies ist zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich, wir sind hierzu rechtlich verpflichtet oder es ist zur berechtigten Rechtsverfolgung geboten. 


§ 5 Zahlungsabwicklung 

Zur Zahlungsabwicklung werden Sie – falls Sie sich für die Zahlung per Mastercard, Visa, American Express, EC-Lastschrift, Giropay oder Sofortüberweisung entschieden haben – auf die Website von Moneybookers weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass hier weitere personenbezogene Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass uns insofern keine Verantwortlichkeit trifft. Es gelten in diesem Falle ausschließlich die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen von Moneybookers. 


§ 6 Verwendung von Cookies 

(1) Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, um die Nutzung bestimmter Funktionen auf unserer Website zu ermöglichen und unsere Seiten für Sie attraktiver zu gestalten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden jedoch nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. 

(2) Sogenannte „Dauerhafte Cookies“ verbleiben auf Ihrem Rechner. Hierdurch wird uns ermöglicht, Sie bei Ihrem nächsten Besuch unserer Websites wiederzuerkennen. 

(3) Selbstverständlich ist es Dritten (auch Partnerunternehmen) grundsätzlich nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten per Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. 

(4) Durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner zu verhindern. Wir weisen darauf hin, dass hierdurch der Funktionsumfang unserer Websites eingeschränkt sein kann. 


§ 7 Verwendung von Google Analytics 

(1) Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

(2) Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit für die Zukunft widersprechen. 


§ 8 Verwendung von Facebook Social Plugins 

Auf unseren Internet-Seiten verwenden wir Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. 

Die Plugins können Sie an einem der Facebook-Logos erkennen (z.B. weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“ Zeichen) oder sie sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins können Sie hier einsehen: http://developers.facebook.com/plugins. 

Wenn Sie eine Seite unseres Internet-Angebots aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internet-Angebots aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z.B. den „Gefällt mir“-Button bzw. „Like“-Button betätigen, oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php. 

Wenn Sie Mitglied von Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unser Internet-Angebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internet-Angebots bei Facebook ausloggen. 


§ 9 Verwendung von Twitter 

Unser Internet-Angebot nutzt die Schaltflächen von „Twitter“. Diese werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Die Schaltflächen können Sie an dem Logo von Twitter (stilisierter blauer Vogel) verbunden mit den Begriffen „Folge“ oder „Twitter“ erkennen. Mit Hilfe der Schaltflächen können Sie einen Beitrag oder eine Seite unseres Internet-Angebots bei Twitter teilen oder uns bei Twitter folgen. 

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen be-suchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. 

Wenn Sie eine Seite unseres Internet-Angebots aufrufen, die eine Twitter-Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mithilfe dieses Plugins erhebt. Überdies weisen wir darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Internet-Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie der Datenschutzerklärung von Twitter entnehmen: http://twitter.com/privacy. 


§ 10 Rechte des Nutzers 

(1) Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. 

Diese Rechte können Sie ausüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch E-Mail an den unter § 14 genannten Ansprechpartner. 


§ 11 Sicherheit Ihrer Daten 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Bitte beachten Sie stets, dass Informationen, die Sie freiwillig über das Netz freigeben, von anderen genutzt werden können. Demnach können wir für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung oder nicht autorisiertem Zugriff durch Dritte keine Haftung übernehmen. 


§ 12 Keine Haftung für Online-Angebote von Partnern 

Wir arbeiten mit unterschiedlichen Partnern zusammen, die ihrerseits Internet-Seiten und Internet-Dienste anbieten, die durch unsere Internet-Seiten zugänglich sind. Regelmäßig haben unsere Partner eigene Datenschutzerklärungen. Wir übernehmen keine Haftung für diese nicht mit uns im Zusammenhang stehende Erklärungen. 


§ 13 Änderung dieser Datenschutzerklärung 

Wir behalten uns das Recht vor diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Bestimmungen zu ändern. 


§ 14 Ansprechpartner für Datenschutz 

Ihr Ansprechpartner für sämtliche datenschutzbezogenen Fragen und Bitten, den Widerruf erteilter Einwilligungen sowie für die Ausübung der sonstigen unter § 10 bezeichneten Rechte ist:

Weingut Borell-Diehl
Frau Annette Borell-Diehl 
Weinstraße 47 
76835 Hainfeld

Tel: 06323/980 530 
Fax: 06323/980 570 
E-Mail: info@borell-diehl.de


Ihr Weingut Borell-Diehl
Annette Borell-Diehl und Thomas Diehl

  • Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Ich bin bereits Kunde

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?